Sonnenertrag beschäftigt sich in erster Linie mit Photovoltaik und nachhaltigen Energien. Wir unterhalten die Photovoltaik Datenbank in der unsere Nutzer ihre Erträge und Anlagen untereinander vergleiche können. Neu ist der Datenimport über Solarlog und Sunnyreport.
Anzeige

SolarMax Portal

Stand 2012-10-01

Da das Portal jetzt verschl√ľsselt ist (https://.‚Ķ.) werden wir diesen Datenimport vermutlich einstellen m√ľssen.

Ich kann nicht verstehen, dass SolarMax die Ertr√§ge seiner WR wie eine Bank die Gelder ihrer Kunden sch√ľtzt. Sind die WR (und die Ertr√§ge) im Gegensatz zu anderen WR etwa so schlecht, dass sie niemand √∂ffentlich sehen darf ????

Ich denke, hier sollten Sie als Kunde anfragen, ob es eine offene Schnittstelle gibt, √ľber die die Ertr√§ge durch Sonnenertrag offiziell abgefragt werden k√∂nnen. Wir von Sonnenertrag k√∂nnen da gar nichts machen, die Anfrage muss von den Nutzern des neuen Portals kommen.

Der Weiterbetrieb des Imports aus dem Solarmxportal wird also m√∂glicherweise eingestellt wenn Solarmax daf√ľr keine L√∂sung schafft oder preisgibt. Schlie√ülich darf man ja auch nicht versuchen, sich per Script in die verschl√ľsselten und gesicherten Seiten seiner Bank einzuloggen weil das illegal ist.

Team Sonnenertrag

Die folgenden Zeilen sind seit 2012-10-01 veraltet und nicht mehr g√ľltig!

SolarMax WebPortal

Um die Ertr√§ge Ihrer PV-Anlage aus dem Solarmax Webportal automatisch nach Sonnenertrag zu importieren, erstellen Sie zuerst bitte im Solarmaxportal einen Gastzugang f√ľr den Datenimport durch Sonnenertrag. √úber diese Zugangsdaten kann Sonnenertrag die Ertr√§ge Ihrer PV Anlage importieren.

Bitte verwenden Sie nicht ihre Admin-Zugangsdaten zum Portal f√ľr den automatischen Datenimport nach Sonnenertrag. Mit diesen Zugangsdaten ist kein Import m√∂glich !

Um den Gastzugang f√ľr Sonnenertrag im Solarmaxportal zu erstellen, ben√∂tigen Sie eine E-Mail-Adresse (diese kann frei gew√§hlt werden und muss nicht einer real existierenden Mailadresse entsprechen) und ein Passwort (dieses ist auch frei w√§hlbar).

Loggen Sie sich anschlie√üend auf Ihrer Anlagenseite in Sonnenertrag ein und w√§hlen Sie im Benutzermen√ľ unter ‚ÄěAnlagenverwaltung‚Äú den Punkt ‚ÄěAnlage mit ID xxx bearbeiten‚Äú. Auf Ihrer sich nun √∂ffnenden Anlagenseite w√§hlen Sie bitte im Abschnitt ‚ÄěAutomatischer Datenimport‚Äú unter ‚ÄěSystem‚Äú in der Drop-Down-List den Punkt ‚ÄěSolarmax Webportal‚Äú aus. Es √∂ffnet sich ein Dialogfenster, in das Sie die Gastzugangsdaten zum Solarmaxportal eingeben.

Anschließend bitte nicht vergessen, die geänderten Einstellungen ganz unten auf der Seite zu speichern.

Wenn sich bei der Dateneingabe kein Fehler eingeschlichen hat, sollten Ihre Anlagenertr√§ge von nun ab t√§glich automatisch nach Sonnenertrag √ľbertragen werden.


Wichtig!

Bitte vergessen Sie nicht bei Monatsdaten bearbeiten einen Haken bei Automatisch zu setzen.
Wurden f√ľr den aktuellen Monat schon Daten eingetragen startet der Import nicht automatisch. Bitte warten Sie auf den Folgemonat.


datenimport/solarmax.txt · Zuletzt ge√§ndert: 2012/11/07 20:31 von J√∂rg Borch
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported